• headergrafik
    Deine Chancen als Schüler

BAUZEICHNER

Im LEONHARD WEISS-Team lernst Du Entwurfsskizzen umzusetzen und Bau- / Ausführungszeichnungen zu erstellen. Du machst Pläne und Zeichnungen und führst fachspezifische Berechnungen unter Beachtung der anerkannten Regeln der Technik durch. Dabei arbeitest Du mit modernster Technologie.

 

Qualifikationen

Sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Begabung im technischen Zeichnen und Freihandzeichnen sowie Interesse am Umgang mit Computern und Software bilden neben einem erfolgreichen Abschluss der Realschule die Grundlagen für Deine Ausbildung. Die Bereitschaft im Team, selbstständig und an eigenen Projekten zu arbeiten, führt zum Erfolg als späterer Bauzeichner.

Das zeichnet uns aus

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

An den Standorten

Bad Mergentheim


Ausbildungsbeginn und Dauer

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September und dauert drei Jahre

 

Schulabschluss

Mittlere Reife

Perspektiven nach der Ausbildung

Deine individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten können nach bestandener Abschlussprüfung zusammen mit der LEONHARD WEISS-Akademie erarbeitet werden.

 

Weitere Informationen:

Bild Logo Akademie

Sei "live" mit dabei!

Ich habe schon immer gerne gezeichnet und finde Baustellen spannend. Die Arbeiten am PC und die Beobachtung der Bauprozesse gestalten den Alltag abwechslungsreich.

Der Bauzeichner Larissa Tremmel Bauzeichnerin

erfahrungen UNSEREr AUSZUBILDENDEN

Meine Gründe für die Wahl des Berufs Bauzeichner sind vielfältig. Bereits während der Zeit in der Grundschule sowie im Gymnasium gehörte das Zeichnen zu einem meiner größten Hobbys. Den Kunstunterricht hatte ich mit großem Eifer besucht und genossen, wobei ich den meisten Spaß am Zeichnen und technischen Arbeiten hatte.
Auf den Beruf des Bauzeichners bin ich durch meine Cousine aufmerksam geworden, die technische Zeichnerin gelernt hat. Zudem wurden bei einem Eignungstest des Arbeitsamts meine persönlichen Stärken und Schwächen herausgefunden. Für LEONHARD WEISS entschied ich mich, da hier alles sehr harmonisch und familiär zugeht. Man fühlt sich wie in einer großen Familie, die dich bei allen Aufgaben unterstützt und beiseite steht.
Meine täglichen Aufgaben bestehen darin, Pläne zu plotten und zu falten, Pläne mit AutoCAD zu zeichnen (Bestandspläne, Querprofile etc.) und die Unterstützung beim Abrechnen. Besonderen Spaß bereitet mir die abwechslungsreiche Arbeit. Zum einen verbringt man viel Zeit im Büro beim Pläne zeichnen, zum anderen muss beim Abrechnen einer Baustelle oder bei der Erstellung eines Aufmaßes, direkt vor Ort auf der Baustelle gearbeitet werden. In der Berufsschule lerne ich u. a. das Berechnen einer Baugrube, dass wiederum für die Abrechnung wichtig ist, das Zeichnen mit AutoCAD sowie die einzelnen Vorschriften welche wir bei unser Arbeit beachten müssen und noch vieles mehr.

Luca DöpfnerBauzeichner

DEINE ZENTRALEN ANSPRECHPARTNER

Du hast noch Fragen oder wünschst weitere Informationen zur Ausbildung bei LEONHARD WEISS? Zögere nicht und nimm Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner Gloria Henninger
Ansprechpartner Siegmund Priemke

Informationen über Deine Möglichkeiten