• headergrafik

BKB – BERUFSKOLLEG DER BAUTECHNIK
BETON- UND STAHLBETONBAUER, STRASSENBAUER, GLEISBAUER

Das lernst Du bei uns

Mit dem erfolgreichen Abschluss des gewerblich-technischen Berufskollegs erlangst Du mehrere Qualifikationen. Zum einen erhältst Du Deinen Gesellenbrief für einen anerkannten Ausbildungsberuf, welcher Dir den Besuch der entsprechenden Meisterkurse ermöglicht. Zum anderen bist Du nach Deinem Abschluss staatlich geprüfter Berufskollegiat. Nach der anschließenden beruflichen Praxisphase bist Du zum Eintritt in das zweite Schuljahr einer Technikerschule mit den Profilen Hoch- und Tiefbau, Bauerneuerung oder Baubetrieb berechtigt. Nimmst Du noch am Zusatzunterricht in Englisch und Mathematik teil und bestehst Deine Prüfung, bist Du für ein Studium an einer Fachhochschule berechtigt.

 

Das zeichnet Dich aus

Du bringst alle Voraussetzungen für Deinen gewünschten Ausbildungsberuf mit? Darüber hinaus bist Du ehrgeizig, wissbegierig und möchtest viele Möglichkeiten für die nächsten beruflichen Stationen haben?

Das zeichnet uns aus

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

Perspektiven nach der Ausbildung

Deine individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten können nach bestandener Abschlussprüfung zusammen mit der LEONHARD WEISS-Akademie erarbeitet werden.

 

Weitere Informationen:

Bild Logo Akademie

Sei "live" mit dabei!

Arbeiten an der frischen Luft macht mir Spaß!

Beton- und Stahlbetonbauer Jonas SchäferBeton- und Stahlbetonbauer

DEIN ZENTRALER ANSPRECHPARTNER

Du hast noch Fragen oder wünschst weitere Informationen zur Ausbildung bei LEONHARD WEISS? Zögere nicht und nimm Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner Siegmund Priemke