• headergrafik
    Deine Chancen als Schüler

Fachinformatiker,
Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Im LEONHARD WEISS-Team lernst Du Softwarelösungen zu konzipieren, zu programmieren, umzusetzen, zu testen und zu dokumentieren. Du modifizierst bestehende IT-Anwendungen und achtest gleichzeitig auf Bedienerfreundlichkeit und Ergonomie.

 

Qualifikationen

Logisches und analytisches Denken sowie mathematische Fähigkeiten bilden neben einem erfolgreichen Abschluss der Realschule die Grundlagen für Deine Ausbildung. Die Bereitschaft, mit guten PC-Kenntnissen und Organisationsgeschick selbstständig zu arbeiten, führt zum Erfolg als späterer Fachinformatiker.

Das zeichnet uns aus

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK

An den Standorten

Satteldorf


Ausbildungsbeginn und Dauer

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September und dauert drei Jahre

 

Schulabschluss

Mittlere Reife

Perspektiven nach der Ausbildung

Deine individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten können nach bestandener Abschlussprüfung zusammen mit der LEONHARD WEISS-Akademie erarbeitet werden.

 

Weitere Informationen:

Bild Logo Akademie

Sei "live" mit dabei!

Programmieren ist keine Kunst, sondern ein Handwerk.

Der Fachinformatiker Andreas Döring Fachinformatiker,
Fachrichtung Anwendungsentwicklung

erfahrungen UNSEREr AUSZUBILDENDEN

In meiner alten Schule hatte ich das Fach Wirtschaftsinformatik über zwei Schuljahre hinweg. In diesem Fach habe ich das Programmieren für mich entdeckt. Da stand mein Entschluss für die Ausbildung zum Fachinformatiker fest. Danach habe ich mich bei der Bundesagentur für Arbeit informiert, welche Berufe es in dieser Richtung gibt. Da LEONHARD WEISS eine große Firma mit gutem Image und bei kununuu.com bekannt als bester Arbeitgeber ist, fiel meine Wahl auf „LW“.
Zu meinen täglichen Aufgaben gehört das Entwickeln, Warten und Pflegen von Anwendungen. Wenn man sich das genau überlegt, entwickelt man die Zukunft von Morgen.
In der Berufsschule hat sich zu meiner vorherigen Schule nichts geändert. Es gibt dort allerdings kein normales Englisch, sondern technisches Englisch.

Heiko ErnstFachinformatiker für Anwendungsentwicklung

DEINE ZENTRALEN ANSPRECHPARTNER

Du hast noch Fragen oder wünschst weitere Informationen zur Ausbildung bei LEONHARD WEISS? Zögere nicht und nimm Kontakt mit uns auf.

Ansprechpartner Gloria Henninger
Ansprechpartner Siegmund Priemke

Informationen über Deine Möglichkeiten