• headergrafik
    Nutzungsdauer verlängern,
    Kosten sparen
    BAUWERKS-INSTANDSETZUNG
    UND GUSSASPHALT

Instandsetzung Tunnel Neckartalfingen B 297

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart Dienstsitz Göppingen
Bauzeit: 6 Monate Baujahr: 2016 - 2017
Gesamtlänge 1.600 m
Fläche Abdichtung und Gussasphalt ca. 10.000 qm
Fläche Betoninstandsetzung ca. 7.600 qm
Erneuerung der Betonkappen 1.580 m
Erneuerung der Abdichtung und des Asphaltbelags sowie die Instandsetzung der Tunnel- und Trogwände

A 81 Schönbuchtunnel

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart
Bauzeit: 25 Monate Baujahr: 2014 - 2016
600 cbm Schrammborderneuerung
10.000 qm OS-C Beschichtung
35.000 qm Asphaltarbeiten
1.000 qm HDW-Abtrag und Erneuerung mit Spritzbeton, Tiefe 5 – 10 cm
Verbindungstunnel und Brandschutztore erneuern

L 5036 Branichtunnel, Schriesheim

Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe
Bauzeit: 3 Monate Baujahr: 2015
12.000 qm OS-C Beschichtung
350 Stk. Blocknummerierung

B 28 Tunnel, Blaubeuren

Auftraggeber: Regierungspräsidium Tübingen
Bauzeit: 8 Monate Baujahr: 2012
7.800 qm Tunnelreinigung mit anschließender Schadstellensanierung
75 cbm HDW-Abtrag, Reprofilierung mit SPCC-Mörtel
320 cbm Abbruch und Wiederherstellung Schrammborde
28 Stk. Kabelziehschächte
1.200 qm OS-8 und 400 qm OS-C Beschichtung
2.200 qm Alucubond-Fassade abgebaut und erneuert
6.000 qm Belagsarbeiten

A 8 Lämmerbuckeltunnel

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart
Bauzeit: 4 Monate Baujahr: 2011
7.000 qm Abtrag der Wandfliesen und Untergrundvorbereitung mit Höchstdruckwasserstrahlen
1.050 t Spritzbeton, 1.850 Stk. Verbundanker
7.500 qm Feinspachtel, 5.000 qm OS-C Beschichtung
500 qm Schadstellen bis 15 cm Tiefe

B 27 Tunnel, Dusslingen

Auftraggeber: Regierungspräsidium Tübingen

500 m Tunnelbeschichtung OS–C (ca. 5.600 qm)
2.000 qm Kappen Hydrophobierung
190 Stk. Blocknummerierung
4.000 qm Abdichtung Koppelfugen und Tunneldecke