• headergrafik
    VERLÄSSLICH
    TRANSPORTWEGE VERBINDEN
    Gleisbau

Oberbauschweissen

Wir realisieren alle Schweißarbeiten an Schienenwerkstoffen und Oberbauteilen in allen Verfahren - für Betriebsgleise der Deutschen Bahn AG nach Richtlinie 826.2050. I , Nebenbahnen und Verkehrsbetriebe.

Aluminothermisches Gießschmelzschweißen (AS-SKV-Verfahren) in Gleisen und Weichen
Lichtbogen-Verbindungsschweißen im E-/MF-Verfahren
Lichtbogen-Auftragsschweißen an Oberbauteilen im E-/MF-Verfahren
Herstellen von Isolierstößen Bauart MT
Schweißtechnische Aufarbeitung von Weichen (Herzstücke) und Gleisen

Außerdem führen wir noch folgende Leistungen aus:

Bauleitung zur Durchführung des Spannungsausgleichs lückenloser Gleise/Weichen gemäß Richtlinie 826.2050
Entladung von Langschienen von Flachwagen bis 180 m Länge mit unserer Langschienenentladevorrichtung Typ EMD
Auf- und Abladen von Schienen bis 60 m Schienenlänge von öffentlichen Wagen mit dem Schienenverladegerät CR

Bahnhof Günzburg

Auftraggeber: Vitus Rieder GmbH
Bauzeit: August 2019 – Dezember 2020 (Rahmenvertrag) Baujahr: 09/2019
Zirka 30 Schweißungen

Rangierbahnhof Esslingen

Auftraggeber: Deutsche Bahn AG
Bauzeit: Mai 2019 – November 2019 (Rahmenvertrag) Baujahr: 06/2019
3.400 m Schienen entladen

Frankfurt am Main - Kelsterbach

Auftraggeber: DB Netz AG
Bauzeit: Juni 2017 – Dezember 2019 (Rahmenvertrag) Baujahr: 09/2019
Zirka 110 Schweißungen

Betriebsstandort Köln Düsseldorf Oberraden Duisburg Mönchengladbach

Auftraggeber: DB Netz AG
Bauzeit: 22 Monate Baujahr: 2017 - 2018
150 Weichenzungen und Herzstücke nach Einsatz von Großmaschinen
80 Weichen mit System Profilia

ARGE AVI LW-Sinzig

Auftraggeber: DB Netz AG
Bauzeit: August 2017 - Dezember 2025 (Rahmenvertrag) Baujahr: 2017 - 2025
Oberbauschweißen von Gleise und Weichen
Schienenbearbeitung